Füllungstherapie

Die Füllungstherapie ist ein wichtiger Teil unserer zahnärztlichen Tätigkeit und hat zum Ziel, kariöse Läsionen oder alte undichte Füllungen vollständig zu entfernen und mit einer möglichst beständigen, stabilen Füllung zu versorgen. Dabei sind wir als Zahnärzte in einer modernen Zahnheilkunde verpflichtet, nicht nur funktionell gute Ergebnisse, sondern auch ästhetisch ansprechende Resultate zu erzielen.

Moderne Kunststoffmaterialien, sogenannte Komposite, ermöglichen eine zuverlässige Kaustabilität sowie eine angenehme Optik. Im Gegensatz zu Amalgam enthalten sie kein Quecksilber, keine Schwermetalle und haben eine zahnähnliche Farbe. In unserer Praxis werden schon seit einigen Jahren keine Amalgamfüllungen mehr gelegt. Möchten Sie ihre alten Amalgamfüllungen austauschen finden Sie weitere Informationen zum Thema Amalgamausleitung im Kapitel Ganzheitliche Zahnmedizin.
DDr. Katrin Berger & DDr. Max Berger, Wilhelm-Greil-Str. 16/3, A-6020 Innsbruck, T: 0512/58 83 74, F: 0512/58 83 74 – 14, E-Mail: praxis@zahnarztberger.at | Impressum